24h Serie 2016: 1. Rang in der Team-Gesamtwertung nach 5 Rennen! 24h Dubai 2016: 4. Gesamtrang, 1. Rang Klasse A6-AM 12h Mugello 2016: 2. Gesamtrang! 12h Zandvoort 2016: 3. Gesamtrang 24h Paul Ricard: 3. Gesamtrang, 1. Rang Klasse A6 AM! 24h Barcelona: 5. Gesamtrang, 2. Rang Klasse A6 AM! Die nächsten 12/24h Rennen: 24h Bronn, 24h Dubai (2017) Die nächsten Porsche Cup Schweiz Rennen: Magny Cours, Misano

Widberg Motorsport – Racing und Restaurationen!

Racing und Restaurationen – was zunächst wie zwei komplett unterschiedliche Bereiche wirkt, findet bei uns eine optimale Verbindung: Qualitativ hochwertige Einrichtungen und Werkzeuge, Erfahrung und Handwerkskunst, minutiöse Vorbereitung auf Rennen und Projekte sowie budgetkonforme, speditive Ausführung sind die Werte, an denen wir uns orientieren.

Im Motorsport ist das Beste gerade gut genug: wer mit 250 km/h oder mehr auf eine Kurve zufährt, der muss sich auf seine Mechaniker verlassen können. Dieses Vertrauen haben wir uns über die letzten 28 Jahre erarbeitet und es verpflichtet uns zu grösster Sorgfalt, vollem Einsatz und fundiertem Fachwissen bei der Vorbereitung in Gerlafingen sowie der Betreuung vor Ort auf internationalen Rennstrecken.

Auch bei den Restaurationen ist es diese professionelle Einstellung, die wir auf die tägliche Arbeit in unserer Werkstatt, Carrosserie und Lackierung übertragen. Nach modernsten technischen Erkenntnissen, mit handwerklichem Geschick und viel Liebe zum Detail reparieren, warten, lackieren oder beschriften wir auch Ihr Fahrzeug, restaurieren Ihren Oldtimer nach Massgabe des Besitzers.

Mehr zu unseren Dienstleistungen erfahren Sie auf diesen Seiten oder gerne auch im persönlichen Gespräch.

Ihr Bruno Widmer
und das ganze Widberg Motorsport Team

Was unsere Kunden über uns sagen

Ch. Traber

„Wir restaurieren selber sehr wertvolle Fahrzeuge, die Carrosserie- und Lackierarbeiten geben wir an Widberg Motorsport. Zu jeder Zeit konnte ich mich dabei auf fundiertes Fachwissen und aussergewöhnliche handwerkliche Fähigkeiten verlassen, was jeweils zu einem hervorragenden Ergebnis geführt hat.“

Ch. TraberGraber Sportgarage
B. Kolb

Was kann mir besseres passieren, als dass Jemand der Motorsport betreibt mein Fahrzeug betreut? Ich profitiere gerne vom grossen Fachwissen bei Widberg Motorsport und fühle mich mit meinem Porsche Panamera für Service und Reparaturen in den besten Händen.

B. KolbPorsche Panamera Turbo S
D. Tüscher

Schon einige Garagen haben sich an meinem 911L versucht, doch ich war nie zufrieden – bis ich ihn zu Widberg Motorsport gebracht habe. Sie haben alle Probleme gelöst und jetzt habe ich genau das Auto, das ich immer haben wollte. So habe ich mir vorgestellt, dass man mit einem alten Auto fahren können sollte.

D. TüscherPorsche 911L (1967)

Widberg Motorsport auf Facebook

Widberg Motorsport AG hat Kenneth Heyer // official fanpages Foto geteilt.

2017 kann kommen!
... WEITERWENIGER

7 Events 2017 in der 24H Series! Was sagt ihr zum neuen Kalender. Schade das 12h-Zandvoort nicht mehr dabei sind, war mein Lieblingsevent. Hat bestimmt mit den Lärmbestimmungen in NL zu tun. Ich sel...

2017 kann kommen!

Sieg in Magny Cours!👍🏁

Beim heutigen Sprintrennen konnte unser Pilot,Patrick Meystre, einen Start-Zielsieg in der hartumkämpften Klasse 3b feiern, somit hatte er die Pole einwandfrei umgesetzt. Wir gratulieren ihm herzlich🎉
... WEITERWENIGER

Marc Arn-Escurriola, Georg Sist and 16 others like this

Oskar FinkKommt mir irgendwie bekannt vor!

1 week ago
Avatar

Comment on Facebook

Widberg Motorsport AG hat 3 neue Fotos hinzugefügt.

Porsche Sports Cup Suisse

Heute ist Renntag in Magny Cours. Wir sind alle bereit und guter Dinge. Das Quali für den Sprint in der Caymanklasse konnten wir für uns entscheiden👍
Patrick Meystre hat seinen CS auf die Pole gestellt. Gratulation. Im weiteren belegen unsere Renner die Startplätze 3,6 und 12.
Wir wünschen unseren Piloten einen schnellen Fuss für's Rennen!🏁
... WEITERWENIGER

Porsche Sports Cup Suisse

Heute ist Renntag in Magny Cours. Wir sind alle bereit und guter Dinge. Das Quali für den Sprint in der Caymanklasse konnten wir für uns entscheiden👍
Patrick Meystre hat seinen CS auf die Pole gestellt. Gratulation. Im weiteren belegen unsere Renner die Startplätze 3,6 und 12.
Wir wünschen unseren Piloten einen schnellen Fuss fürs Rennen!🏁

Zusammenfassung von unserem letzten Einsatz in Spanien, viel Vergnügen😉

m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=mVd7qTDFFus
... WEITERWENIGER

24H Barcelona 2016 Hofor Racing supported by Widberg Motorsport Review

Widberg Motorsport AG hat 2 neue Fotos hinzugefügt — mit Marco Maggi und 3 weiteren Personen.

Kurz nach Mitternacht plötzlich zu wenig Spannung im Auto. Es folgte eine superschnelle Reparatur, Alternator und Batterie wurden getäuscht und so nebenbei noch Bremsbeläge gewechselt. Dadurch rutschten wir zwischenzeitlich bis auf Platz 10 ab.

Jetzt noch etwas über 4 Stunden und wir sind wieder auf Gesamt-Rang 6 und 3. in der A6-AM!

Wir geben nochmal alles!
... WEITERWENIGER

Kurz nach Mitternacht plötzlich zu wenig Spannung im Auto. Es folgte eine superschnelle Reparatur, Alternator und Batterie wurden getäuscht und so nebenbei noch Bremsbeläge gewechselt. Dadurch rutschten wir zwischenzeitlich bis auf Platz 10 ab.

Jetzt noch etwas über 4 Stunden und wir sind wieder auf Gesamt-Rang 6 und 3. in der A6-AM!

Wir geben nochmal alles!

Widberg Motorsport AG hat 2 neue Fotos hinzugefügt.

24h Barcelona

Leider hat die Defekthexe zugeschlagen😞
Wir mussten in 28min den Alternator tauschen. Ein Diodenleiter war gebrochen, Pfenningteil....
Der SLS rennt wieder und wir befinden uns auf dem 9ten Gesamtrang. Es sind noch 9h zu fahren🏁
... WEITERWENIGER

24h Barcelona

Leider hat die Defekthexe zugeschlagen😞
Wir mussten in 28min den Alternator tauschen. Ein Diodenleiter war gebrochen, Pfenningteil....
Der SLS rennt wieder und wir befinden uns auf dem 9ten Gesamtrang. Es sind noch 9h zu fahren🏁

Halbzeit bei den 24h Barcelona:

Immer noch Gesamt-Rang 3 und 1. in der A6-AM Klasse :-).
... WEITERWENIGER

Halbzeit bei den 24h Barcelona: 

Immer noch Gesamt-Rang 3 und 1. in der A6-AM Klasse :-).

Stand nach 10 Stunden: 3. Rang 🙂 ... WEITERWENIGER

Stand nach 10 Stunden: 3. Rang :)

Benjamin Gerber, Roland Eggimann and 13 others like this

Oskar FinkSuper. 👍

3 weeks ago
Avatar

MARTI motorsportToi, Toi, Toi 🙂 🙂

3 weeks ago
Avatar

Comment on Facebook